Amelie

  • Rasse: Pudel-Mix
  • Alter: ca. 1,5 Jahre
  • Größe: ca. 39 cm
  • Geschlecht: weiblich
  • Kastriert: ja
  • Kostenbeteiligung: 300,00 €
  • Ort: 25348 Glückstadt

Beschreibung

Amelie (auf ihrer Pflegestelle Lilly/Lillyfee genannt) ist ein fröhlicher kleiner Sonnenschein. Sie versteht sich gut mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle, orientiert sich jedoch sehr am Pflegefrauchen und liebt Kuscheleinheiten.
Lillyfee ist eine aufgeschlossene, neugierige süße Maus. Sie fährt super im Auto mit, kann auch schon sehr gut an der Leine gehen und ist stubenrein. Wir mussten sie jetzt einmal in leichter Narkose scheren lassen, da ihr Fell doch ziemlich verfilzt war. Aber nun hat sie einen schicken Schnitt und sie fühlt sich mit dem kurzen Fell "sauwohl" :-). Ihre Pflegemama hat auch gleich mit dem Bürstentraining angefangen, weil dies ein wesentlicher Bestandteil in ihrem Leben immer bleiben wird. Aber die gute Nachricht - Lillyfee haart nicht ;-).
Lillyfee stammt aus einer spanischen Tötungsstation und wurde dort, sozusagen in letzter Minute, von unseren Tierschützern vor Ort dort raus geholt. Wie sie dort hingekommen ist oder was sie für eine Vorgeschichte hat, wissen wir leider nicht.
Aber diese 3 Wochen Hölle in der Tötungsstation haben ihrer Unbedarftheit und Neugierde kein Abbruch getan - sie hat sich ihr sonniges Gemüt bewahrt - zum Glück.
Zu kleineren Kindern sollte sie lieber nicht vermittelt werden, da sie die Kinder nicht einschätzen kann und wenn die Kinder zu dolle toben, muss man aufpassen, dass Lilly da nicht zwischen geht und sogar versucht zu zwicken. An Vögeln und Kaninchen ist die kleine Maus auch sehr interessiert - wie es aussieht, hat sie die "zum Fressen" gern :-). Aber bis jetzt war sie noch jeder
Zeit dabei ansprechbar :-) Ansonsten kann die Pflegemama bis jetzt nur Positives über die kleine Motte berichten.
Lillyfee würde sich in ihrem neuen Zuhause auch sehr über einen Prinzessinnenstatus freuen

Hund vorher nachher
Vorher / Nachher

Kontakt

Michaela Rösl mr(at)beschuetzerinstinkte.de

Tel. 09922-5004691

 

aktuelles finden Sie immer auf unserer Facebook Seite

Mi

22

Nov

2017

Zu Weihnachten eine Patenschaft schenken

Unsere Sorgenkinder kommen vorwiegend aus Spanien, aber auch Notfälle aus Deutschland finden bei uns ein warmes Körbchen und viel Liebe. Wenn Sie helfen möchten diesen meist nicht mehr vermittelbaren Tieren ein Zuhause zu schenken, selbst aber keinen Hund aufnehmen können, dann unterstützen Sie unsere Patenhunde mit nur wenigen Euro im Monat und geben Sie ein Pfötchen.

mehr lesen 0 Kommentare

Patenhunde

Spendenkonto

blue dogs by beschuetzerinstinkte

Spendenkonto: 0015096513 Bankleitzahl: 70020270