Toby ist vermittelt!

Rasse: Zwergpinscher
geb. 27.08.2014
Größe: 18 cm
Geschlecht: männlich
Kastriert: Ja
Kostenbeteiligung: 300 €
Ort: 94227 Zwiesel


Beschreibung

Nach einem schrecklichen Start wünscht sich Toby nun ein tolles Zuhause

Manchmal kann man die Menschen nicht verstehen……. Toby wurde einst in Spanien von einer alleinerziehenden Frau als Zeitvertreib und Trostpflaster für ihre Tochter angeschafft, wie schon drei Hunde zuvor. Wie es halt so ist, schwindet das Interesse eines pubertierenden Mädchens mit dem Verlassen des Welpenalters und Toby war nur noch lästig. Er durfte nicht mehr ins Haus und wurde auf dem Balkon angebunden gehalten. Tierliebe Nachbarn konnten das Elend nicht mehr sehen und verständigten die Tierschützer in Südspanien. Gerade noch rechtzeitig, denn die Besitzerin war mit Mäntelchen und Spielente bewaffnet auf dem Weg in die Perrera mit Toby! Unfassbar!

Nun auf der Pflegestelle blüht er richtig auf. Er merkt, dass er willkommen ist und taut richtig auf. Am liebsten wird das 1,5kg Leichtgewicht gestreichelt und geknuddelt und auch gegen lange Fernsehabende unter der warmen Decke hat er gar nichts einzuwenden. Mit anderen Hunden und auch Katzen hat er gar kein Problem und er mag durchaus längere Gassirunden drehen. Wenn wir da auf andere Hunde treffen, hat er auch nichts gegen eine kleine Spiele- und Tobeeinheit einzuwenden. Da er wenig Aufmerksamkeit bekam, muss er das große Hunde 1X1 noch lernen, aber das schafft das clevere Kerlchen mit links!

Wir wünschen uns für Toby ein Zuhause, in dem er endlich die Aufmerksamkeit und Zuwendung bekommt, die er verdient hat. Andererseits sollte er doch wie ein Hund behandelt werden und nicht sein Dasein in einer Tasche beim Spaziergang fristen. Er ist sehr klein und leicht, aber das sollte seine neuen Besitzer nicht davon abhalten, ihn wie andere Hunde zu erziehen und zu behandeln.


Wer dieses kleine Zauberwesen nun in sein Herz geschlossen hat, kann Toby gerne auf seiner Pflegestelle besuchen. Fragen beantworten wir per Mail mr(at)beschuetzerinstinkte.de oder telefonisch unter 09922/5004691

aktuelles finden Sie immer auf unserer Facebook Seite

Fr

06

Apr

2018

Eine Patenschaft schenken

Unsere Sorgenkinder kommen vorwiegend aus Spanien, aber auch Notfälle aus Deutschland finden bei uns ein warmes Körbchen und viel Liebe. Wenn Sie helfen möchten diesen meist nicht mehr vermittelbaren Tieren ein Zuhause zu schenken, selbst aber keinen Hund aufnehmen können, dann unterstützen Sie unsere Patenhunde mit nur wenigen Euro im Monat und geben Sie ein Pfötchen.

mehr lesen 0 Kommentare

Patenhunde

Spendenkonto

blue dogs by beschuetzerinstinkte

Spendenkonto: 0015096513 Bankleitzahl: 70020270